Monatliche Archive: März 2014


DiskUsage Details - Optionen

Android App: DiskUsage – Graphische Darstellung des Speicherverbrauchs

Wer kennt es nicht. Da hat man schon ein Smartphone der neueren Generation mit 16 GB Speicher oder ähnlichem und stellt verstutzt fest, dass der restliche freie Speicher sehr gering ist. Die Anzeige des Speicherverbrauchs unter Android gibt meistens nicht die gewünschte Auskunft darüber was wo wieviel Speicher verbraucht. Vor ein paar Monaten bin ich auf eine App gestoßen, die mir tatsächlich die gewünschten Informationen sauber und übersichtlich darstellt. DiskUsage stellt übersichtlich graphisch dar, welche Dateien/Ordner wieviel Speicherplatz benötigen – […]


Xbox Music: Musik für die Augen – Update spielt Musikvideos ab 3

Am Dienstag den 04.03.2014 hat Microsoft auf dem offiziellen Xbox Blog gemeldet, dass es ab sofort möglich ist Musikvideos bei Xbox Music abzuspielen. Am selben Tag als ich Musik hören wollte wurde ich von der Xbox direkt gefragt, ob ich (falls Verfügbar) das Musikvideo zum Lied schauen will, anstatt nur das Lied zu hören. Laut Microsoft stehen zum Start der Funktion 92.000 Musikvideos zur Verfügung. Das schöne an der Sache ist, dass man seine selbst erstellten Playlists, Radiosender oder Musiksammlungen […]


Xbox One: Update bringt Dolby Digital 5.1 für den optischen Audioausgang

Microsoft hat angekündigt, dass mit dem nächsten Xbox One Update die Dolby Digital 5.1 Unterstützung über den optischen digitalen Soundausgang kommen wird. Das Update wird voraussichtlich noch vor der Veröffentlichung von Titanfall am 11. März kommen wird. Da sind wir gespannt. Ich persönlich nutze ebenfalls den optischen Soundausgang und warte schon seit Veröffentlichung auf die Dolby Digital 5.1 Unterstützung. Bisher wurde der Sound über den optischen Audioausgang lediglich uncompressed Stereo oder 5.1 ausgegeben.


Android App: Whatsapp Update – „Zuletzt Online“ deaktivieren 2

Auf Google Play hat das Rollout des neuen Whatsapp Updates begonnen. Endlich hat auch die Android Version die Option, dass man den „Zuletzt Online“ Status verbergen kann. Geht dazu auf die Einstellungen:   Klicke dort auf Account:   Dann auf Datenschutz:   Nun habt ihr die Möglichkeit den „Zuletzt Online Status“ (oder Profilbild) nur für Kontakte oder Niemanden zu aktivieren. Eine längst überfällige Option, die unter Android lange hat auf sich warten lassen. Wer seine Daten verschlüsselt verschicken will, sollte […]

Whatsapp Zuletzt Online