App: Quickoffice – Ab sofort auch für Privatkunden kostenlos verfügbar 1


Ab sofort lässt sich Quickoffice von Google auch für Privatanwender aus dem Google Play Store kostenlos installieren und verwenden. Für die  Nutzung der App wurde bisher 19.99 US Dollar berechnet. Voraussetzung ist allerdings ein Google Mail Account!

Wer sich über die  App vor dem 26. September 2013 bei Google anmeldet, bekommt zusätzlich 2 Jahre 10 GB Google Drive Speicher.

Mit Quickoffice kann man sämtliche Microsoft Office Dokumente (Excel, Word, Powerpoint,.. sowie PDF Dateien betrachten) direkt auf dem Smartphone oder Tablet öffnen und bearbeiten. Nicht nur lokal auf dem Gerät oder der SD-Karte gespeicherte Dateien kann man bearbeiten, sondern auch direkt über Google Drive (öffnen, speichern, bearbeiten, veröffentlichen, als E-Mail Anhang anfügen,..).

Früher war die App auf sämtlichen Samsung Smartphone vorinstalliert, habe sie aber nie verwendet. Nachdem ich mir die aktuelle Version mal genauer angeschaut habe kann ich sie definitiv weiter empfehlen. Die App ist erwachsen geworden und eignet sich besonders auf Tablets für die schnelle Bearbeitung von Microsoft Office Dateien.


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ein Gedanke zu “App: Quickoffice – Ab sofort auch für Privatkunden kostenlos verfügbar

  • Google Adsense

    I like the helpful info you provide in your articles. I’ll bookmark your blog and check again here frequently. I am quite sure I’ll learn lots of new stuff right here! Best of luck for the next!